www.deha-software.de

Spiele • Anwendungen • Therapie • Apps

  
?

Startseite » Extras » Lizenzformen

Lizenzformen

Was bedeuten die verschiedenen Lizenzformen bei DeHa-Software?

Für bestimmte Produkte (besonders die der Therapiesparte) werden unterschiedliche Lizenzformen angeboten. Hier werden sie erklärt.
 

Einzellizenz

Die Einzellizenz ist der Standard. Als privater Käufer mit einem PC zuhause ist diese Lizenzform für Sie die richtige. Auch der Profi (z.B. Logopäde) kann diese Lizenz erwerben. Voraussetzung ist immer, dass das jeweilige Produkt nur auf einem PC freigeschaltet und genutzt wird.

 

Praxislizenz

Diese Lizenzform richtet sich an logopädische und andere Praxen. Der Einsatz einer Praxislizenz ist immer dann rentabel, wenn Sie drei oder mehr PCs mit Produkten von DeHa-Software verwenden wollen. Nach oben gibt es hier keine Grenzen. Wenn Sie eine Praxis mit 10 Logopäden haben, zahlen Sie einmal die Lizenzkosten für eine Praxislizenz.

 

Schullizenz


Die Schullizenz ist auf die Bedürfnisse der Berufs- oder allgemeinbildenden, Sprach- und sonstigen Schulen zugeschnitten. Betreiben Sie beispielsweise eine Privatschule für die Ausbildung von Logopäden, ist dieser Lizenztyp für Sie der richtige.
Auch hier gibt es keine Obergrenze - egal ob Sie 10 oder 100 PC-Arbeitsplätze in Ihrer Schule haben: Sie zahlen nur für eine Schullizenz!


Vielleicht auch interessant für Sie:
Hier erfahren Sie mehr über das System der Demoversionen und Freischaltpasswörter bei DeHa-Software.




Hotline mit Telefon- und Faxnummer

Bei Problemen kann auch unser Expertensystem mit 77 Fragen und Antworten weiterhelfen.
Klicken Sie einfach hier.